„Einbruch in Baucontainer

(Petersaurach)
Über das vergangene Wochenende wurden an einer Brückenbaustelle zwischen Petersaurach und Gleizendorf aus einem Radlader und aus einem Autokran insgesamt rund 480 Liter Diesel abgezapft und entwendet. An dieser Baustelle waren am vorhergehenden Wochenende bereits Baucontainer aufgebrochen worden (wir berichteten). Täterhinweise erbittet die Polizei unter Tel. 09872/97170.

Auszug aus unserem Pressebericht vom 05.03.2012
(Petersaurach)
In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden an einer Brückenbaustelle zwischen Petersaurach und Gleizendorf drei Baucontainer aufgebrochen. Bei einem Bürocontainer wurde die Fensterscheibe eingeschlagen, bei einem zweiten wurde das Fenster aufgehebelt und bei einem Lagercontainer die Türe aufgehebelt. Aus den Containern, in denen überwiegend Werkzeuge und Dokumente aufbewahrt wurden, wurden zwei Funkgeräte und ein 20 Liter Diesel-Kanister entwendet. Werkzeuge wurden offenbar nicht gestohlen. Außerdem wurden an zwei Stromverteilerkästen die Vorhängeschlösser aufgezwickt. Der Diebstahlsschaden beträgt rund 100 Euro. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt.“
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar