Toller Erfolg für Jungunternehmerin

WASSERMUNGENAU

Die Eröffnungsfeier des Friseursalons war ein toller Erfolg. Mit 21 Jahren konnte die Jungunternehmerin Linda Braun, wie geplant am 20. Oktober, ihren kleinen aber feinen Friseursalon eröffnen. Insbesondere in den letzten Tagen vor der Eröffnung wurde von der ganzen Familie, inklusive Opa und Oma, bis spät in die Nacht gewerkelt, um den Eröffnungstermin realisieren zu können. weiterlesen Toller Erfolg für Jungunternehmerin

Gelungene Premiere: 1. Nostalgie-Weltmeisterschaft

WASSERMUNGENAU (Eig. Ber.)

Jürgen Kuhn aus Abenberg holte sich den Titel bei der 1. Nostalgie-Duathlon-Weltmeisterschaft am Fahrradmuseum Wassermungenau. Neun nostalgisch gekleidete Freunde der reiferen Fahrradtechnik fanden sich ein, um auf so namhaften Rädern wie Hercules, Miele, NSU oder Stricker den Weltmeister zu ermitteln. Da gab es kein Qualifying, da gab es kein Pole Position, da wurde nach legendärer Le Mans Manier gestartet. weiterlesen Gelungene Premiere: 1. Nostalgie-Weltmeisterschaft

Wassermungenauer Wiesengrundfest mit Lagerfeuerromantik

WASSERMUNGENAU

Seit vielen Jahren tauscht der Wassermungenauer Männergesangverein „Frohsinn“ Ende Juli die Bühne mit dem Rezattal. weiterlesen Wassermungenauer Wiesengrundfest mit Lagerfeuerromantik

Verkehrsunfall mit Verletzten

Windsbach: Ein 16jähriger verursachte am Freitag gegen 14.30 Uhr zwischen Wassermungenau und Obererlbach einen Verkehrsunfall. Der junge Mann wollte an der Kreuzung nach Wernfels mit seinem landwirtschaftlichen Gespann nach links abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Pkw eines 46jährigen Mannes. Der Zusammenstoß war so heftig, dass der Pkw-Fahrer leichte Verletzungen erlitt und an seinem Pkw Totalschaden entstand. Am Traktor entstand nur geringer Schaden. Es entstand ein Gesamtschaden von über 40.000 €.

Fahrradmuseum Wassermungenau

  • Auf verschiedenen Sendern war das Fahrradmuseum im Fernsehen,

nachzusehen unter www.der-radsherr.de> Aktuelles/Termine.

  • Fr.  27.07.2012 Fahrradmuseum von 14 bis 17 Uhr geöffnet
  • Mi. 05.09.2012 Teilnahme am Seniorentag in Roth
  • Fr.  31.08.2012 Teilnahme am Kirchweihumzug in Frickenfelden
  • Mo.10.09.2012 Teilnahme am Kirchweihumzug in Gunzenhausen
  • Di.  11.09.2012 Schrauberkurs im Rahmen des Abenberger Ferienprogramms 10:00 Uhr
  • So. 23.09.2012   Die 1. Nostalgie- Duathlon-Weltmeisterschaft

Aus Radeln – Laufen – Radeln und einer Geschicklichkeitsrallye besteht diese Veranstaltung, bei der der Spaß im Vordergrund steht. Mitmachen kann jeder, das Fahrrad muss ohne Schaltung und mindestens 50 Jahre alt sein, (Leihrad möglich).

Stilgerechte Kleidung ist Ehrensache. Jeder fährt auf eigene Gefahr.

Start 10 Uhr Altes Schulhaus Wassermungenau, Hauptstraße 40

  • So. 14.10.2012 Kirchweihsonntag, Fahrradmuseum 14 bis 17 Uhr geöffnet,

Altes Schulhaus Wassermungenau, Hauptstraße 40

 

Geplant ist: „Gegen den Strom“ eine abendliche Ausfahrt ohne Dynamo,

mit Karbid-, Kerzen-, oder Petroleumlampen.

Ein „Pferderennen“ mit Hercules Cavallo-Reiträdern.

Weitere Öffnungstermine des Fahrradmuseums auf Anfrage möglich

Verkehrsunfall beim Abbiegen

(Windsbach) 3 Schwerverletzte sowie Sachschaden in Höhe von rund 14000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen zwischen dem Hergersbacher Kreisverkehr und Wassermungenau auf der Bundesstraße 466 ereignet hat. Eine 20-jährige Fahrerin war im Begriff einen anderen Pkw zu überholen, als dieser nach links abbiegen wollte. Darauf hin kam es zum Zusammenstoß und der Pkw, welcher gerade im Überholvorgang war, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Hierbei kam es auch zu einem Flurschaden im Feld. Die drei Insassen wurden schwer verletzt und wurden zur Beobachtung in verschiedene Krankenhäuser aufgenommen. Die beiden Insassen des abbiegenden Pkw wurden bei diesem Unfall nicht verletzt. An der Unfallstelle kam auch die Freiwillige Feuerwehr aus Abenberg zum Einsatz.