Fußgänger angefahren

Mitteleschenbach – Leicht verletzt wurde am 31.12.2103 gegen 17.45 Uhr ein 62-jähriger Schreiner bei einem Verkehrsunfall. Der Mann lief zusammen mit seiner Ehefrau in der Eschenbachstraße am rechten Fahrbahnrand, als er von einem nachfolgenden Pkw mit dem rechten Seitenspiegel erfasst und auf den Boden geschleudert wurde. Der Mann wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 150,- Euro.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar