Die kulinarische Radtour rund um den Hesselberg war ein Genuss.

Die ersten Herbstnebel am Morgen zauberten eine wunderbare Stimmung in die Landschaft und gaben im Laufe des Tages Stück für Stück den Blick auf den Hesselberg frei. Diese Aussicht begleitete die 46 Teilnehmer der kulinarischen Radtour am Sonntag, den 19. September während des ganzen Tages. Die vom Tourismusverband Romantisches Franken organisierte Veranstaltung wurde auch von dessen Vorsitzenden Landrat Dr. Ludwig begleitet.
Als erstes stand ein Besuch im Römergarten am LIMESEUM auf dem Programm. Der Museumsleiter Dr. Pausch erklärte die Pflanzen im Garten und gab Beispiele über die Gerichte, die man bei den Römern zu kochen pflegte. In der Regel mussten sich die Menschen jedoch mit einem einfachen Getreidebrei zufriedengeben. weiterlesen Die kulinarische Radtour rund um den Hesselberg war ein Genuss.

Die Brennereigenossenschaft Rohr ist nun endgültig Geschichte

ROHR (Eig. Ber.)

53 Jahre nach der Gründung fand nun im Evang. Gemeindehaus in Rohr die Auflösungsfeier statt. Liquidator und Altvorstand Wolfgang Straußberger begrüßte letztmals seine Mitglieder zum Abschiedsessen. Besonders begrüßte er den 1. Bürgermeister Felix Fröhlich und Bankdirektor Hans-Jürgen Grosser. Wolfgang Straußberger bedankt sich letztmals bei seinen früheren Kollegen vom Vorstand und Aufsichtsrat, den Brennmeistern Hermann Betsch und Karl Lüdtke für die gute und angenehme Zusammenarbeit und den Zusammenhalt der Brennereifamilie. Bürgermeister Felix Fröhlich dankte Wolfgang Straußberger für seinen Einsatz für die Brennerei, auch beim Verkauf des Brennereigeländes. Anschließend gab Bankdirektor a.D. Hans-Jürgen Grosser einen Rückblick über die Geschichte der Brennerei, die er über 47 Jahre begleitet hat. weiterlesen Die Brennereigenossenschaft Rohr ist nun endgültig Geschichte

SpitzenART V – Kunst und Spitze im Dialog

Eröffnung: 26.9., 11 Uhr

26.9. bis 07.11.2021, di – so, 11 – 17 Uhr

Acht Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Verbindungen zur (Klöppel-) Spitze.

Sie lassen sich von der Spitzentradition zu einer individuellen künstlerischen Antwort inspirieren.

Alle zwei Jahre öffnet sich das Klöppelmuseum Abenberg so für neue Sichtweisen auf das traditionelle Kunsthandwerk.

Es entsteht ein Dialog, ein kommunikativer Prozess zwischen der Kunst und dem Kunsthandwerk, aber auch zwischen den Kunstwerken und den Betrachtenden.

weiterlesen SpitzenART V – Kunst und Spitze im Dialog

Endlich: Neue Bushaltestelle in Hirschbronn

HIRSCHBRONN

Seit dem 14. September, dem Tag des Schulbeginns, hat die Buslinie 711 einen neuen Halt: Nach langjährigen Verhandlungen der Gemeinde Sachsen mit dem Landratsamt gibt es nun endlich in Hirschbronn eine Haltestelle am Ortsausgang Richtung Kaltengreuth, weiterlesen Endlich: Neue Bushaltestelle in Hirschbronn

Ein Rocksänger der Musikgeschichte schrieb

75 Jahre Freddie Mercury

(1946-1991)

FOREVER QUEEN – performed by QueenMania

am 25.01.2022 in Gunzenhausen | Stadthalle | 19:30 Uhr

Liebe Queen Fans Freddie Mercury würde am 04.09.2021 75 Jahre alt werden. 

Um es mit seinen Worten zusagen 

„The Show Must Go On!“

weiterlesen Ein Rocksänger der Musikgeschichte schrieb

Große Ehre für Stefan Maul

Ernennung zum „Altbürgermeister“

MITTELESCHENBACH

Fast zwei Jahrzehnte lenkte er als ehrenamtlicher Bürgermeister die Geschicke der Gemeinde Mittelschenbach, jetzt wurde ihm in einer Feierstunde gebührend gedankt. Stefan Maul, Bürgermeister a.D. erhielt in Anerkennung den Ehrentitel „Altbürgermeister“, außerdem wurde ihm der Ehrenteller der Gemeinde überreicht und er durfte sich ins „Goldene Buch“ eintragen.

weiterlesen Große Ehre für Stefan Maul