Jahresmotto der KiTa St. Otto: „Mit Gott durchs ganze Jahr“

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Im Laufe des Jahres werden wir verschiedene biblische Geschichten kennenlernen, dazu einige Kindergottesdienste abhalten, gemeinsam singen und beten. Gleich zu Beginn des neuen Kindergartenjahres möchten wir den Kindern die „Schöpfungsgeschichte“ näher bringen. Zum Einstieg haben wir die Geschichte Continue reading „Jahresmotto der KiTa St. Otto: „Mit Gott durchs ganze Jahr““

Vize-Chorleiter feierte runden Geburtstag

HEILSBRONN (Eig.Ber.)

Der Vize-Chorleiter des Gesangvereins „Liederfreunde 1897“ Heilsbronn, Herbert Holzmann, feierte dieser Tage seinen 60. Geburtstag. Unter der Leitung von Chorleiter Hartmut Kawohl brachten die Liederfreunde ihrem Sangesfreund Herbert deshalb ein Ständchen dar. Die ausgesuchten Liedvorträge erfreuten den Jubilar sichtlich. Seit vielen Jahren ist Herbert Holzmann ein wertvolles Mitglied der Continue reading „Vize-Chorleiter feierte runden Geburtstag“

Neuer Vorstand bei den Vogelfreunden Heilsbronn

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Nach einer außerordentlichen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen setzt sich die Vorstandschaft der Vogelfreunde Heilsbronn e. V. wie folgt neu zusammen: 1. Vorsitzender ist nun Peter Weber, Vize ist Bernhard Wittmann, Kassenwart ist Denis Price, Schriftführerin ist Monika Großmann und Beisitzerin Nicole Fähnrich. Die Jugendgruppenarbeit wird leider nicht fortgesetzt, sie wird Continue reading „Neuer Vorstand bei den Vogelfreunden Heilsbronn“

Herbstbasar 2016 ging dank tatkräftiger Unterstützung reibungslos über die Bühne

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Der Herbstbasar der Elterninitiative fand auch in diesem Jahr wieder großen Anklang. Rund 65 Helferinnen und Helfer sowie zahlreiche Helferkinder waren mit über 750 Arbeitsstunden an drei Tagen im Einsatz, um die knapp 6000 abgegeben Artikel zu sichten, zu sortieren und für die Kunden ansprechend darzubieten. Ein Continue reading „Herbstbasar 2016 ging dank tatkräftiger Unterstützung reibungslos über die Bühne“

Kreuzerhöhung auf Sankt Walburg

MITTELESCHENBACH

Mitte September feierte die katholische Kirche das Fest der Kreuzerhöhung, da passte es ganz gut, dass just an diesem Tag auch das restaurierte und neu vergoldete Kreuz der Friedhofskirche St. Walburga geliefert und gesetzt werden konnte. Die Kirche St. Walburga wird derzeit renoviert, wobei der erste Teil den Continue reading „Kreuzerhöhung auf Sankt Walburg“

KCK-Challenge machte Halt am Wohnmobilstellplatz

Die Niederlande zu Gast bei den Minnesängern

WOLFRAMS-ESCHENBACH

Was verbindet sechs niederländische Camper-Pärchen, den Wohnmobilstellplatz in der Minnesängerstadt und einen Koch-Wettbewerb? Richtig, die KCK-Challenge war in Wolframs-Eschenbach zu Gast. Die niederländische Zeitschrift Kampeer & Caravan Kampioen, kurz KCK, ist die größte Camping-Zeitschrift Europas und wird vom niederländischen ADAC, Continue reading „KCK-Challenge machte Halt am Wohnmobilstellplatz“

Fast 350 Läufer zog es zum Zweistädtelauf in die Krautstadt

Auf die Plätze, fertig, los!

MERKENDORF

Gutes Wetter hatten sich die Merkendorfer für ihren Zweistädtelauf gewünscht und bestes Sommerwetter erhalten. Fast 350 Teilnehmer fanden den Weg in die Krautstadt und liefen, was die Sohlen hergaben. Sie konnten zwischen fünf verschiedenen Strecken wählen. Vom Bambinilauf bis zum Halbmarathon war Continue reading „Fast 350 Läufer zog es zum Zweistädtelauf in die Krautstadt“

Sonderausstellung 125 Jahre Heimatverein Heilsbronn

HEILSBRONN

Ein besonderes Jubiläum feiert in diesen Wochen der Heimatverein Heilsbronn. Seit nunmehr 125 Jahren befassen sich Menschen mit der Tradition, Geschichte und Gestaltung ihrer Heimatstadt: Anlass für eine kleine, sehr feine Ausstellung im Museum „Vom Kloster zur Stadt“. Unter dem Motto „Zukunft hat eine lange Vergangenheit. 125 Jahre Heimatverein Heilsbronn“ hat Museumsleiterin Barbara Schmutterer zusammen mit Jürgen Steger eine kompakte und dabei lebendige und aussagekräftige Präsentation gestaltet. Den Besucher erwarten Informationen zur Entstehung des Vereins in seiner heutigen Form, zu den ersten Continue reading „Sonderausstellung 125 Jahre Heimatverein Heilsbronn“

Karpfenlust am Klosterweiher

HEILSBRONN

„Ab 12 Uhr gebackene Karpfen“ steht auf dem Schild, einen Stand weiter locken Karpfenpizza und Karpfenpommes, während sich nebendran ein aufgeblasener Ballon in Karpfenform im leichten Wind wiegt: Die Vorbereitungen für die „Erste Heilsbronner Karpfenlust am Klosterweiher“ sind in vollem Gange. Nach dem Erfolg des historischen Festes im Vorjahr soll der Beginn der Karpfensaison Continue reading „Karpfenlust am Klosterweiher“