Kind angefahren

Wolframs-Esschenbach – Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 11-jähriges Kind schwer verletzt wurde, kam es am Dienstagnachmittag gegen 15:45 Uhr kurz nach dem Ortsende von Wolframs-Eschenbach.

Das Kind fuhr mit seinem Fahrrad aus einer durch Hecken für den fließenden Verkehr sichtbehindernden Hofeinfahrt ungebremst in die Adelsmannsdorfer Straße ein und kollidierte mit einem vorbeifahrenden PKW . Der 19-jährige Autofahrer, der nach Spurenlage mit einer wesentlich geringeren Geschwindigkeit als der höchstens zulässigen unterwegs gewesen sein dürfte, konnte mit seinem Brems- und Ausweichmanöver den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Das Kind wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Nürnberger Klinikum geflogen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar