Meisterschaft und Aufstieg der „Damen 50“

GROSSHASLACH / PETERSAURSACH (Eig. Ber.)

Die neugegründete Tennis-Spielgemeinschaft der Damen 50, bestehend aus Spielerinnen der Sportfreunde Großhaslach und des TSV Petersaurach, konnte auf Anhieb die Meisterschaft in der Nordliga 2 erringen.
Keines der Spiele ging verloren und es kamen alle gemeldeten Spielerinnen zum Einsatz. Die Mannschaft, die in dieser Form zusammenbleibt, nimmt das Aufstiegsrecht wahr und tritt im nächsten Sommer in der Nordliga 1 an. Folgende Spielerinnen freuten sich über den Erfolg: Heidi Hackl, Gabi Kuler, Sigrid Hönig, Monika Bauer, Waltraud Knapp, Irmgard Schmidt, Irene Engels und Nadja Brandl (von links nach rechts).

Foto: Sebastian Köppl

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online