Reifen zerstochen

Schlauersbach –  In der Nacht von Freitag auf Samstag hatten Bewohner eines Einfamilienhauses in Schlauersbach gegen 4 Uhr unerwünschten Besuch in ihrem Hofraum. Neben einer verstellten Sitzgarnitur hatte der Hauseigentümer auch einen zerstochenen Vorderreifen an seinem Pkw festgestellt. Nachbarn hatten wegen der Geräusche und einem einschaltenden Bewegungsmelder zwei Männer und eine Frau festgestellt. Der Schaden am Reifen wird auf 80 Euro beziffert. Ein Motiv für die Tat ist nicht bekannt.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar