Außenspiegel abgerissen

HEILSBRONN – Derzeit noch gegen Unbekannt ermittelt die Polizei Heilsbronn in einem Fall der Unfallflucht, begangen am Montag gegen 10 Uhr in der Fürther Straße auf Höhe des Friedhofes. Ein unbekannter, in Richtung Innenstadt fahrender Autofahrer hatte beim Vorbeifahren den Außenspiegel eines parallel zur Fahrbahn auf einem Seitenstreifen parkenden VW Golf abgerissen. Eine Zeugin des Vorfalls berichtete, dass der unbekannte Fahrer des silberfarbenen Kombi zunächst stark gebremst habe, dann aber weiter gefahren sei, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Polizei liegt inzwischen ein gesichertes Teilkennzeichen vor. Die Ermittlungen dauern an.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar