Vier Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Heilsbronn – Bei Verkehrskontrollen während der Heilsbronner Kirchweih stellten die Polizeibeamten bei vier Pkw-Fahrern Alkoholeinfluss fest. Sonntagfrüh ergab kurz vor 7 Uhr ein Atemalkoholtest bei einem 26-jährigen Autofahrer einen Wert von knapp über 1 Promille. Etwas über 0,9 Promille blies ein 19- Jähriger kurz vor 8 Uhr. Sonntagnacht gegen 21.30 Uhr wurde ein 54-Jährigen mit über 0,5 Promille beanstandet. Den gleichen Atemalkoholwert ergab auch die Überprüfung bei einem 58-Jährigen in der Nacht zum Montag gegen 4 Uhr. Die alkoholisierten Fahrer mussten ihre Fahrzeuge stehen lassen. Gegen sie werden Bußgeldanzeigen erstattet, die auch mit Fahrverboten verbunden sind.

Quelle: PI-Heilsbronn

Vandalismus in öffentlicher Toilette

Heilsbronn – Vermutlich im Laufe des Mittwochs oder Donnerstags wurde die öffentliche Toilette des Heilsbronner Friedhofs in der Fürther Straße verwüstet. Der Spiegel wurde auf den Boden geworfen und ein Schlauch vom Waschbecken gerissen. Außerdem wurden das Urinal verstopft und Klopapier und Zigarettenstummel auf dem Boden verteilt. Die Polizei erbittet Täterhinweise unter Tel. 09872/97170.

Quelle: PI-Heilsbronn