Auto angefahren und geflüchtet

BRUCKBERG – Unerlaubt entfernt von der Unfallstelle auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes in der Alten Poststraße hatte sich die mutmaßliche Verursacherin eines Verkehrsunfalls, bei der es sich möglicherweise um eine betagte Seniorin handeln könnte am Mittwochvormittag gegen 10.30 Uhr. Nach Zeugenaussagen soll die Frau beim Ausparken gegen die Fahrertür eines hochwertigen Mercedes gestoßen sein und dadurch einen Schaden in Höhe von mindestens 2.000 Euro verursacht haben. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar