Betrunkener Autofahrer

Windsbach – Verkehrsteilnehmer teilten der Heilsbronner Polizei einen Verkehrsteilnehmer mit, der offensichtlich betrunken mit seinem Fahrzeug in Richtung Windsbach fuhr. Der 34jährige Fahrzeugführer konnte mit 1,04 mg/l (2,08 Promille) in seiner Wohnung angetroffen werden. Durch die Staatsanwaltschaft wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da er sich bereits bei der Polizei befindet.

Den 34jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar