Scheibe eingeworfen

(Windsbach) Am frühen Sonntagmorgen kam es gegen 00.15 Uhr in Windsbach zu einer Sachbeschädigung durch zwei unbekannte Jugendliche. Die unbekannten Täter wurden von einem Zeugen beobachtet, wie sie mit einem Bruchstein die Glasscheibe eines Schaukastens in der Heinrich-Brandt-Straße einschlugen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Die Polizei Heilsbronn bittet um weitere Täterhinweise unter Tel. 09872/97170.
Quelle: PI-Heilsbronn

Zeugen gesucht – Scheiben eingeschlagen

(Windsbach) Am späten Dienstagabend zwischen 22.00 Uhr und 23.30 Uhr wurden in Windsbach durch unbekannte Täter zwei Scheiben der Bushaltestelle an der Grundschule mit einem Stein eingeworfen. Der Sachschaden beträgt ca. 300 Euro. Täterhinweise erbittet die Polizei Heilsbronn unter Tel. 09872/97170.
Quelle: PI-Heilsbronn

Roller ohne Versicherung

(Windsbach) Am Montag wurde gegen 11.30 Uhr im Bereich Windsbach ein 48-jähriger mit seinem Kleinkraftrad einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass am Zweirad anstelle des aktuell ab März 2017 gültigen schwarzen noch ein grünes Versicherungskennzeichen angebracht war. Da für den Roller eine gültige Versicherung nicht bestand, wurde der 48-jährige wegen eines Vergehens nach dem Pflichtversicherungsgesetz zur Anzeige gebracht. Die Weiterfahrt wurde untersagt.
Quelle: PI-Heilsbronn

Verkehrsunfall mit Verletzten

(Windsbach) Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von ca. 20000 Euro sind die Fol-gen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 18.30 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Windsbach und Hergersbach ereignete. Ein 51-jähriger Ingenieur wollte aus Windsbach kommend nach links in Richtung Wolfsau abbiegen und übersah den entgegenkommenden Pkw einer 43-jährigen Schreinerin. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge in den angrenzenden Acker geschleudert. Ein weiteres, hinter dem Unfallverursacher fahrendes Fahrzeug wurde durch herumliegende Fahrzeugteile beschädigt.
Durch die verständigte Freiwillige Feuerwehr Windsbach wurde die Verkehrsregelung übernommen.
Quelle: PI-Heilsbronn