Betrunkener Kraftfahrer

Lichtenau – Zu viel Alkohol wurde am Samstag gegen 22.25 Uhr in Lichtenau bei einem 42-jährigen Kundendienstmitarbeiter festgestellt, als er mit seinem Auto von der Polizei kontrolliert wurde. Der Alkomat ergab einen Wert von 0,8 Promille. Den Mann erwartet nun ein Fahrverbot und eine empfindliche Geldbuße.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar