Betrunkener LKW-Fahrer

Neuendettelsau – 1,16 Promille ergab der Alkotest bei einem 41-jährigen LKW-Fahrer, der am Samstag

gegen 08.00 Uhr in der Bahnhofstraße in Neuendettelsau von der Polizei kontrolliert wurde. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen, ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Da der Mann mit der Sicherstellung seines Führerscheins nicht einverstanden war, wurde durch die Staatsanwaltschaft die Beschlagnahme angeordnet.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar