Betrunkener Radler

HEILSBRONN –  Einen stark betrunkenen Radfahrer stellten Beamte der örtlichen Polizeiinspektion am Sonntagabend in der Nürnberger Straße fest. Der durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 2,32 Promille. Bei dem 31-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar