Brand in Kapelle – Zeugen gesucht

HILPOLTSTEIN. (538) In der vorigen Woche war in einer Kapelle in Kippenwang, einem Gemeindeteil von Heideck im Landkreis Roth, ein Feuer ausgebrochen, welches aber von selbst wieder erloschen ist. Die Kripo vermutet Brandstiftung und bittet um Zeugenhinweise.

Irgendwann im Zeitraum zwischen 12.04. und 17.04.2021 hatte es in der Kapelle über der Tür gebrannt und es wurden Tür und Mauerwerk beschädigt. Die Ermittlungen der Schwabacher Kriminalpolizei gehen in alle Richtungen, jedoch deuten erste Erkenntnisse auf Brandstiftung hin. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 250 Euro geschätzt.

Die ermittelnden Beamten bitten deshalb eventuelle Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Quelle: PP-Mittelfranken

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online