Diebstahl an Strommasten Petersaurach,

Großhaslach – Auf einer landwirtschaftlichen Fläche östlich von Großhaslach errichtet eine auswärtige Firma provisorische Strommasten. Diese Strommasten werden grundsätzlich von vier Seilen mit Spannrollen und Seilschonrädern mit Klemmen, die im Boden verankert sind, gesichert. In der Zeit von 23. Dezember bis 13. Januar wurde an insgesamt vier verschiedenen Strommasten jeweils eine Spannrolle entwendet, indem die Verbindungsöse gelöst und danach der gesamte Mechanismus ausgebaut wurde. Eine Gefährdung der Stabilität der Masten dürfte allerdings erst nach Entfernen aller Sicherungen gegeben gewesen sein. Der Gesamtwert der Rollen beträgt rund 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 09872/97170 zu melden.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online