Dietenhofen: Photovoltaik-Module beschädigt

Wie erst jetzt angezeigt wurde, muss in der Zeit vom 04.04.2012, 18.00 Uhr, bis 05.04.2012. 07.30 Uhr, ein bislang unbekannter Täter ca. 100 Stecker der Photovoltaik-Module in Höfen/Dietenhofen mittels eines Seitenschneiders abgezwickt haben. Teilweise wurden auch Stecker der noch nicht in Betrieb gewesenen Photovoltaik- Anlage in die Wechselrichter gesteckt und die Wechselrichter eingeschaltet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 700 Euro.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar