Parkbank gestohlen


Dietenhofen – Über die Gemeinde Dietenhofen wurde der Diebstahl einer Parkbank im Bereich des Moosweihers mitgeteilt. Als Tatzeitraum wurde Montag, 30.08.2021 bis Donnerstag, 02.09.2021 angegeben.
Gemeindemitarbeitern fiel bei Mäharbeiten im Bereich des Bolzplatzes am Moosweiher auf, dass eine der drei dort aufgestellten Parkbänke abmontiert war und mitgenommen wurde.
Der Entwendungsschaden wird von Seiten der Gemeinde mit 600 Euro beziffert.
Die Polizeiinspektion Heilsbronn bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09872/9717-0.

Polizeiberichte 05.09.2021

Verkehrsunfall
Wolframs-Eschenbach – zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Freitag gegen 20.45 Uhr an der Einmündung der Hauptstraße in die Richard-Wagner-Straße. Eine 39-jährige Pkw-Fahrerin übersah beim Abbiegen in die Richard-Wagner-Straße einen 68-jährigen Fußgänger, der diese Straße überquerte. Durch den Anstoß erlitt der Rentner leichte Verletzungen. Der Pkw blieb unbeschädigt.

Angetrunkener Pkw-Fahrer
Windsbach – zu viel Alkohol getrunken hatte am Freitag gegen 20.05 Uhr ein 28-jähriger Pkw-Fahrer. Der junge Mann wurde in Winkelhaid einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Test am Alcomaten ergab einen Wert von 0,60 Promille. Gegen den Mann wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall unter Radfahrern
Dietenhofen – vier leicht verletzte Pedelec-Fahrer und Sachschaden in Höhe von 1200 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag um 15.45 Uhr auf dem Radweg zwischen Großhabers-dorf und Münchzell an der Gemeindegrenze ereignete.
Ein 62-jähriger wollte eine 57-jährige überholen und übersah zwei entgegenkommende Pedelecfahrer, 83 und 78 Jahre alt. Diese wichen nach rechts in den Grünstreifen aus und stürzten.
Der Unfallverursacher zog dabei nach rechts und berührte die 57-jährige, weshalb beide ebenfalls stürzten.

Diebstahl von Brettern
Heilsbronn – Unbekannte Täter entwendeten am 01.09.21 zwischen 13.00 und 15.00 Uhr 25 Holzbretter aus einem Hof in der Breslauer Straße 20. Der Wert des Diebesgutes beträgt ca. 200,- Euro.

E-Scooter ohne Versicherung
Neuendettelsau – Am Freitag wurde gegen 14.40 Uhr in der Windsbacher Straße ein 34-jähriger Mann kontrolliert, der mit einem Elektrokleinstfahrzeug, einem sog. E-Scooter, unterwegs war. Da für das Fahrzeug kein Haftpflichtversicherungsvertrag bestand, wurde gegen den Mann ein Strafverfahren eingeleitet.
Quelle: PI-Heilsbronn




Mofa ohne Versicherung
Windsbach – Ebenfalls gegen 14.40 Uhr wurde am Freitag ein 57-jähriger Mofa-Fahrer in der Retzendor-fer Straße beanstandet. Der Mann war mit einem Mofa unterwegs, an dem sich ein abgelaufenes Versi-cherungskennzeichen aus dem Jahr 2018 befand. Auch gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen ei-nes Verstoßes das Pflichtversicherungsgesetz erstattet.