Ehrlicher Finder

HEILSBRONN – Ein 49 Jahre alter Mann aus Heilsbronn fand am Dienstagnachmittag kurz nach 16 Uhr auf einem Parkplatz in der Ketteldorfer Straße einen Geldbeutel mit 337 Euro Bargeld und persönlichen Papieren. Als Verliererin konnte eine 78 Jahre alte Rentnerin aus Nürnberg ermittelt werden. Sie erhielt den Geldbeutel mit vollständigem Inhalt inzwischen zurück.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar