Fahren ohne Fahrerlaubnis

Dietenhofen
Am Samstagnachmittag gegen 14:15 Uhr wurde ein recht jung erscheinendes Mädchen auf einer landwirtschaftlichen Zugmaschine einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass der 41-jährige Vater seine erst 14-jährige Tochter damit beauftragt hatte, das Gespann auf öffentlichem Verkehrsgrund zu fahren, obwohl diese nicht in Besitz der dafür erforderlichen Fahrerlaubnis war. Der Mann selbst fuhr auf der Ackerschiene der Zugmaschine mit.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar