Fahrer unter Drogeneinwirkung

(Dietenhofen) Mittwochfrüh kurz nach 6 Uhr wurde ein 21-jähriger Pkw-Fahrer zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Bei der Überprüfung stellten die Beamten drogenkonsumtypische Auffälligkeiten fest. Ein daraufhin durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf mehrere Wirkstoffe, die dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen. Der junge Fahrer musste daraufhin seinen Wagen stehen lassen. Ein Blutprobe wurde angeordnet und ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Neben Punkten in der Verkehrssünderdatei droht ihm auch noch ein Fahrverbot.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar