Flüchtenden Rollerfahrer geschnappt

Wolframs-Eschenbach: Am Freitagnachmittag wollte sich ein 15jähriger Rollerfahrer einer Fahrzeugkontrolle entziehen und gab Gas. Mit seinem auffrisierten Zweirad versuchte er das Polizeifahrzeug abzuhängen. Deutlich zu schnell passierte er 30er-Zonen, Fußgängerbereiche und einen Spielplatz und gefährdete dabei bewusst Passanten und Kinder. An einer Engstelle sprang ein Polizeibeamter aus dem Fahrzeug, griff zu und beendete damit die Flucht des Schülers.

Gegen den jungen Mann wird wegen Gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung und diversen Verkehrsordnungswidrigkeiten ermittelt. Zudem wurde sein frisierter Mofa-Roller sichergestellt, um die technischen Manipulationen aufzudecken.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar