ABGESAGT!!!

„Vita della mia Vita“ am 3. Oktober in Wolframs-Eschenbach

Musik aus dem Mittelalter & der Renaissance – eine meditative Konzertstunde mit der „Alten Pfeyferey & Flex-Ensemble“ der Musikschule Rezat-Mönchswald unter der Leitung von Kerstin Weißgerber um 17:00 Uhr im Liebfrauenmünster Wolframs-Eschenbach. Lauschen Sie Musik aus dem Mittelalter und der Renaissance mit meditativen Texten und Unterhaltungsmusik ihrer Zeit. Eintritt frei – Spenden erbeten. weiterlesen ABGESAGT!!!

Radler bei Verkehrsunfall verletzt

(Wolframs-Eschenbach) Zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person kam es am Sonntagabend, gegen 17.45 Uhr, in Wolframs-Eschenbach. Ein 82-jähriger Pkw-Fahrer bog in den Steingrubenweg ein und übersah, aufgrund der tiefstehenden Sonne, einen entgegenkommenden 44-jährigen Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, der Radler zog sich Prellung und Schnittverletzungen zu, der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Quelle: PI-Heilsbronn

Neue Ladesäule für Elektroautos in Wolframs-Eschenbach

Ausbau der Ladeinfrastruktur in Nordbayern

WOLFRAMS-ESCHENBACH (Eig. Ber.)
An der Stadtmauer in Wolframs-Eschenbach können ab sofort Elektroautos mit regionalem Ökostrom geladen werden. Bürgermeister Michael Dörr hat Ende Juni zusammen mit Markus Prokopczuk, Betreuer für kommunale Kunden bei der N-ERGIE Aktiengesellschaft, eine Ladesäule symbolisch in Betrieb genommen. weiterlesen Neue Ladesäule für Elektroautos in Wolframs-Eschenbach