Frisiertes Kleinkraftrad

Windsbach – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Sonntagmittag in der Mitteleschenbacher Straße wurden an dem Kleinkraftrad eines 15-jährigen technische Veränderungen festgestellt, aufgrund derer eine wesentlich höhere als die zulässige Höchstgeschwindigkeit erreicht werden konnte. Den 15-jährigen erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar