Fußgängerampel mutwillig beschädigt

LICHTENAU – Unbekannte rissen am vergangenen Kirchweihwochenende in der Nacht zum Samstag die Handtaster der Fußgängerampel „An der Brücke“ ab und verursachten dadurch einen Schaden in Höhe von mindestens 600 Euro. Die Polizei erbittet sachdienliche Hinweise.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar