Garage und Carport ausgebrannt

STEIN. (151) Aus noch ungeklärter Ursache gerieten heute (02.02.22) am frühen Nachmittag ein Carport und eine Garage in der Ernststraße in Roßtal in Brand. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Gegen 13:00 Uhr wurde Feuerwehr und Rettungsdienste von dem Brand verständigt. Bei Eintreffen einer Polizeistreife standen Carport und Garage bereits im Vollbrand. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Roßtal und Stein bekamen den Brand rasch unter Kontrolle und konnten das Feuer ablöschen. Carport und Garage sowie zwei darin abgestellte Pkw sind vollständig ausgebrannt. 

Das Feuer hat auch auf die Außenwand des angrenzenden Einfamilienhauses übergegriffen und Fassade und Fenster beschädigt. Nach ersten Schätzungen dürfte sich der entstandene Sachschaden durchaus in den sechsstelligen Bereich bewegen. Die Hausbewohner wurden vom Rettungsdienst betreut.

Beamte des zuständigen Fachkommissariats der Fürther Kripo haben die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernommen. Quelle: PP-Mittelfanken

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online