Ohne Beleuchtung aber alkoholisiert am Straßenverkehr teilgenommen

Heilsbronn: Am Samstagabend (05.02.2022) fiel einer Streifenbesatzung der PI Heilsbronn gegen 22 Uhr eine 41-jährige Fahrradfahrerin auf, weil sie ohne Licht den Klosterweg in Weiterndorf entlang fuhr. Bei einer anschließenden Verkehrskontrolle konnte bei der Frau eine Alkoholisierung von rund 1,7 Promille festgestellt werden. Sie musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Gegen die Verkehrsteilnehmerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde ihr unterbunden. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online