Geparkten Wagen angefahren und geflüchtet

NEUENDETTELSAU – Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei gegen den derzeit noch unbekannten Fahrer eines PKW Peugeot, der am Mittwochnachmittag zwischen 16.30 und 17 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Reuther Straße ein geparktes Auto angefahren und sich dann aus dem Staub gemacht hatte. Aufmerksame Zeugen notierten sich jedoch das Kennzeichen des flüchtigen Verursacherfahrzeuges und brachten die Polizei auf die richtige Spur. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar