Graffiti im Stadtgebiet – Ermittlungen eingeleitet

Windsbach: Im Zeitraum vom 27.09.2021 bis 28.09.2021 besprühten Unbekannte unter anderem die Fassade der Stadthalle in Windsbach. Es wurden Ermittlungen eingeleitet.Zwischen 16:00 Uhr (MO) und 07:30 Uhr (DI) beschädigten unbekannte Täter mit verschiedenen Farbsprays die Stadthalle. Hierbei besprühten die Unbekannten die Fassade, die Eingangstüre, eine Umgrenzungsmauer und ein Mäuerchen der Stadthalle und die Begrenzungsbanner des angrenzenden Fußballplatzes mit sinnlosen Buchstabenkombinationen und nicht näher eingrenzbaren Zahlen.
Die Polizeiinspektion Heilsbronn hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und wird aufgrund dessen den Stadtbereich von Windsbach verstärkt bestreifen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter der Rufnummer 09872/9717-0 zu melden.
Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen kann zur Schadenshöhe noch keine belastbare Aussage getroffen werden. Eine Fachfirma prüft, inwiefern die Beschädigungen entfernt werden können, bzw. ob die Fassade neu gestrichen werden muss. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online