Haltenden PKW übersehen

NEUENDETTELSAU – Mindestens 7.000 Euro Sachschaden war die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Staatsstraße 2410 auf Höhe der Anschlussstelle zur Autobahn A 6. Ein 59 Jahre alter LKW Fahrer hatte die Limousine einer 45 Jahre alten Frau, die verkehrsbedingt anhalten musste, zu spät erkannt und war auf das Heck aufgefahren. Verletzt wurde dabei niemand.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar