Ladendiebstahl

Heilsbronn – Am Samstag wurden gegen 13.00 Uhr zwei 15 und 16 Jahre alte Schülerinnen bei ein Ladendiebstahl ertappt. Die beiden Jugendlichen wollten einen Supermarkt in der Ansbacher Straße ver-lassen, als die elektronische Diebstahlssicherung Alarm auslöste. Bei der anschließenden Befragung händigten sie Kosmetikartikel im Wert von ca. 30 Euro aus. Durch die Filialleiterin wurde Strafanzeige erstattet. Die Mädchen wurden ihren Eltern übergeben.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online