Mast umgefahren

HEILSBRONN –  Beim Rangieren auf einem Flurbereinigungsweg nahe Müncherlbach stieß ein 55 Jahre alter Landwirt am Samstagvormittag mit seinem landwirtschaftlichen Zug gegen einen sechs Meter hohen Breitbandmast, der dadurch umknickte. Die genaue Höhe des Sachschadens muss erst noch ermittelt werden.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar