Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall

(Heilsbronn) Am Dienstagnachmittag kam es gegen 15.40 Uhr auf der Bundesstraße 14, im Bereich Heilsbronn, zu einem Verkehrsunfall

mit mehreren Verletzten. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein 63-jähriger Pkw-Fahrer auf die Gegenfahrbahn, sodass ein entgegenkommender 81-jähriger nach rechts ausweichen musste. Es kam dennoch zum seitlichen Zusammenstoß beider Fahrzeuge, der Unfallverursacher, seine Mitfahrer und der 81-jährige wurden hierbei verletzt und mit dem BRK ins Krankenhaus verbracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 14000 Euro. Die Feuerwehr war mit Verkehrsregelung eingesetzt.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar