Mit Trike gegen Pkw geprallt

Dietenhofen – Am Samstag fuhr ein 41jähriger Mann mit seinem dreirädrigen Sonder-Kfz, einem sog. Trike in der Schlossstrasse in Dietenhofen, als plötzlich, aus bislang nicht geklärter Ursache die Gabel seines Fahrzeuges brach. Da das Fahrzeug hierdurch nicht mehr lenkfähig war, prallte der Mann mit seinem Trike dann gegen ein geparktes Fahrzeug. Hierdurch erlitt der Mann Verletzungen am Bein und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Am Trike entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000,- EUR, am geparkten Pkw i.H.v. ca. 6000,- EUR.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar