Nächtliche Randale

(Heilsbronn) Am Sonntagmorgen, gegen 00.30 Uhr, lief eine Gruppe junger Männer lautstark über den Lindenplatz. Ein 40-Jähriger mahnte zur Ruhe und musste im Anschluss zusehen, wie einer der Getadelten mit einem herumstehenden Schneeschieber sein Fenster beschädigte. Ein hinzugekommener Bekannter des Geschädigten erhielt, beim Versuch die Angreifer abzuwehren, einen Schlag mit einer Leiter verpasst.

Da ihn die Leiter an Arm und Bein streifte, erlitt der 30-Jährige nur leichte Verletzungen.

Ein junger Mann aus der Tätergruppe konnte von einer Polizeistreife im Stadtbereich aufgegriffen werden. Über ihn konnten weitere Personen der Gruppe im Alter zwischen 16 und 19 Jahren ermittelt werden. Da die Tat bestritten wird, bittet die Polizei Zeugen des Vorfalles, sich unter Tel. 09872 9717-0 zu melden.

 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar