Neubau und „Frühdefi-Refresher“ bei der BRK Bereitschaft Heilsbronn

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Es tut sich wieder was in der Gewerbestraße. Dank der großen Spendenbereitschaft der Heilsbronner Bürgerinnen und Bürger, der Heilsbronner Gewerbetreibenden und nicht zuletzt durch die Unterstützung der Stadt Heilsbronn konnte endlich der langersehnte Neubau einer Fahrzeughalle auf dem Grundstück des neuen BRK Zentrums in Heilsbronn in Angriff genommen werden. Seit Mitte September rollen nun die Bagger und die Halle wächst Stück für Stück. Ziel ist es in die Halle bis Ende November/Anfang Dezember mit den beiden Einsatzfahrzeugen der Bereitschaft Heilsbronn einzuziehen. Wir bedanken und ganz herzlich bei allen Spendern und Helfern für die tolle Unterstützung! Mitte Oktober stand zudem ein Reanimationstraining bei der BRK Bereitschaft Heilsbronn an. Der plötzliche Herztod ist häufig die Folge des sogenannten Kammerflimmerns, einer lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörung. Das Herz pumpt dabei kein Blut mehr in den Kreislauf, es kommt zu einem Sauerstoffmangel im Gehirn und in den Organen. Um dies zu möglichst zu verhindern ist vielerorts bereits ein sogenannter AED (Automatischer Externer Defibrillator) vorhanden. In Heilsbronn findet man diese Geräte zum Beispiel am Rathaus, in der Sparkasse oder im Sanitätsraum der Hohenzollernhalle. Auch die BRK Bereitschaft Heilsbronn besitzt zwei dieser Geräte, die neben dem Sanitätsrucksack bei jedem Sani-Dienst oder in jedem Fahrzeug mitgeführt werden und immer einsatzbereit sind. Um diese Einsatzbereitschaft sicherzustellen, fand wieder ein sogenannter „Frühdefi-Refresher“ im Rahmen eines Unterrichtsabends im BRK Heim in Heilsbronn statt. Es handelt sich um eine sogenannte Pflichtfortbildung, welche ein Sanitäter im BRK jährlich besuchen muss. Hier konnten die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung nach Herzenslust intubieren und beatmen, reanimieren und üben, üben, üben. Ein großer Dank geht hier an Herrn Wassersteiner vom Rettungsdienst in Bechhofen für die tolle Unterstützung und die Durchführung dieser Fortbildung!

Foto: www.brk-heilsbronn.de

Werbung: