Schlachtschüssel weckt Erinnerungen

Seniorenheim-Bewohner stellen eigene Leberwurst her

WOLFRAMS-ESCHENBACH (Eig. Ber.)

Obwohl die Frau mit Demenz manchmal nicht weiß, wo sie wohnt, kann sie sich noch genau an den jährlichen Dorfevent erinnern. „Das Schlachten der hauseigenen Tiere gehörte früher zum Alltag und war immer ein großes Fest“, erklärt Heidi Jank. An wenigen Tagen wurde so Fleisch für das ganze Jahr produziert und durch Pökeln oder Räuchern haltbar gemacht. Um an diese Tradition anzuknüpfen, feiert das Continue reading “Schlachtschüssel weckt Erinnerungen”

Mitgliederversammlung des DJK/SV Mitteleschenbach mit Überraschung

Gutes „Zusammenspiel“ in der Spielgemeinschaft mit Windsbach 2

MITTELESCHENBACH (Eig. Ber.)

Im Sportheim des DJK/SV fand die ordentliche Jahreshauptversammlung des Vereines statt. Laut seiner Begrüßung hätte sich der 1. Vorsitzende Nikolaus Bussinger auch sehr gewünscht, dass noch mehr interessierte Mitglieder den Weg hierher gefunden hätten. Erfreut zeigte er sich über die Anwesenheit von Pfarrer Michael Harrer, Ehrenvorstand Josef Kopp, 3. Bürgermeister Hansjörg Struwe, Ex-Vorstand Stefan Bussinger und nicht zuletzt der beiden neuen Continue reading “Mitgliederversammlung des DJK/SV Mitteleschenbach mit Überraschung”

„Petersauracher Musikanten e.V.“ unter neuer Führung

PETERSAURACH (Eig. Ber.)

Kürzlich hielten die Petersauracher Musikanten ihre Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ab. Der bisherige 1. Vorsitzende Werner Seßner gab bekannt, dass er aus privaten Gründen nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stehe. Karl Heinz Heinisch erklärte sich bereit für den 1. Vorstand zu kandidieren und wurde von der Versammlung einstimmig gewählt. Als Stellvertreterin wurde Katja Lierhammer Continue reading “„Petersauracher Musikanten e.V.“ unter neuer Führung”

Töpfermarkt auf Schloss Sommersdorf am 18./19. Mai unter neuer Führung

BURGOBERBACH (Eig. Ber.) 

Es gibt ihn nun schon seit 12 Jahren: den Töpfermarkt auf Schloss Sommersdorf bei Burgoberbach. Der Begründer der Veranstaltung, Reinhold Otto aus Ludwigsau, hat nun die Organisation des Marktes an einen neuen Veranstalter übergeben. Stephan Lobensteiner wohnt in Prien am Chiemsee und organisiert insgesamt 15 Töpfer- und Kunsthandwerkermärkte in Süddeutschland, aber auch in den neuen Continue reading “Töpfermarkt auf Schloss Sommersdorf am 18./19. Mai unter neuer Führung”

Landesligareif!

ROHR (Eig. Ber.)

Am letzten Spieltag der Tennis-Wintersaison Ende März konnte die Damen 40 Mannschaft des TSV Rohr in der Besetzung Doris Stumpe, Heike Vogel, Brigitte Schmidt und Christa Bär sehr entspannt nach Erlangen reisen. Da die Meisterschaft schon am vorletzten Spieltag entschieden war, kam es zum Schaulaufen der künftigen Continue reading “Landesligareif!”

Stadtkapelle Heilsbronn vermeldet Rekordmitgliedszahlen

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Anlässlich der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Heilsbronn konnte Vorsitzender Wolfgang Prager neue Superlativen bei den Mitgliedszahlen verkünden. Mit 507 Mitgliedern ist der höchste Stand seit Gründung des Vereins im Jahr 1960 zu verzeichnen. Davon sind 445 aktive Musikerinnen und Musiker. Besonders erfreulich ist, dass 318 Musiker, also rund 71 %, unter 18 Jahre alt Continue reading “Stadtkapelle Heilsbronn vermeldet Rekordmitgliedszahlen”

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Familienhilfe Heilsbronn

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung wurde Ende März von unserer 1. Vorsitzenden Daniela Christofori mit einem kurzen Jahresrückblick über die einzelnen Sparten eröffnet. Im anschließenden Finanzbericht der Schatzmeisterin Stefanie Tauchen-Kossok wurde uns ein gutes Jahr bestätigt. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Zur 1. Vorsitzenden wurde wieder Daniela Christofori Continue reading “Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Familienhilfe Heilsbronn”

Gute Platzierungen für die Schwimmer aus Dietenhofen

Mittelfränkische Meisterschaften im Rettungsschwimmen

DIETENHOFEN (Eig. Ber.)

Mit 60 Teilnehmern, 10 Kampfrichtern und drei Mannschaftbetreuern war der OV Dietenhofen an den Bezirksmeisterschaften der DLRG im Rettungsschwimmen im Freizeitbad Atlantis in Herzogenaurach dabei. Zum wiederholten Mal waren die Teilnehmer aus Dietenhofen in allen Jugendaltersklassen, im Einzel sowie auch Continue reading “Gute Platzierungen für die Schwimmer aus Dietenhofen”

Artenvielfalt durch bunte Blumenwiesen – Wanderung am 24. Mai

ROHR (Eig. Ber.)

Die Ortsgruppe Rohr des BUND Naturschutz lädt für Freitag, den 24. Mai zu einer Wanderung durch eine Blumenwiese bei Rohr ein. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr an der Ortsstraße zwischen Weiler und Sportheim Rohr (Weilerer Berg). Der Spaziergang verläuft durch eine bunte Streuobstwiese, deren Pracht im Frühjahr in vielen Continue reading “Artenvielfalt durch bunte Blumenwiesen – Wanderung am 24. Mai”

Laurentius-Realschule schickte zwei Mannschaften ins Rennen

Inklusives Handballturnier für Klassenstufen 5 und 6 in Nürnberg

NEUENDETTELSAU / NÜRNBERG (Eig. Ber.)

An der Geschwister-Scholl-Realschule in Nürnberg fand ein inklusives Handballturnier für die Klassenstufen 5 und 6 verschiedener Schulen statt. Highlight für alle Schüler, die an dem Turnier teilnahmen, waren die Profis vom Bundesligateam HC Erlangen, die ebenfalls am Handballturnier dabei waren. So wurden die Continue reading “Laurentius-Realschule schickte zwei Mannschaften ins Rennen”