Omnibus fuhr auf PKW auf – hoher Sachschaden

Petersaurach: Am Montagvormittag (14.06.2021) übersah ein 58-jähriger Omnibusfahrer den vor ihm wartenden PKW eines 79-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß.Gegen 09:50 Uhr wartete ein 79-jähriger Lenker eines PKW Daimler A-Klasse verkehrsbedingt in der Katterbacher Straße zur Auffahrt auf die B 14 in Fahrtrichtung Ansbach.
Der 58-jährige Fahrer eines Omnibusses im Linienverkehr ohne Fahrgäste erkannte den wartenden
PKW zu spät und fuhr den PKW des 79-Jährigen hinten auf.
Es entstand Sachschaden i. H. von ca. 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online