Fahrrad entwendet

Petersaurach – Am Donnerstag, zwischen 07.00 und 18.30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein am Bahnhof Petersaurach Nord (S-Bahn-Linie S4 zwischen Ansbach und Nürnberg) versperrt abgestelltes E-Bike im Wert von ca. 900,- EUR. Es handelte sich um ein neuwertiges braunes Herrenrad der Marke Prophete mit zwei sandfarbenen Satteltaschen am Gepäckträger. Es war mit einem Fahrradschloss am Fahrradständer angeschlossen. Die Polizei Heilsbronn bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 09872 / 9717-0.

Quelle: PI-Heilsbronn

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Petersaurach – Am Dienstagvormittag fuhr gegen 9 Uhr ein roter Pkw auf den hinteren Parkplatz der Raiffeisenbank Petersaurach in der Hauptstraße. Dort parkte der Pkw ein und touchierte dabei einen grauen VW-Polo. Durch den Anstoß wurden die hintere Stoßstange und der Kotflügel hinten links beschädigt. Anschließend entfernte sich der rote Wagen von der Unfallstelle ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 1000 Euro zu kümmern. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 09872/97170.

Quelle: PI-Heilsbronn