Pkw manipuliert

Neuendettelsau – Einem 21-jährigen Pkw-Fahrer kamen Beamte bei einer Verkehrskontrolle am Montagabend auf die Spur. Er hatte seinen 3-er BMW manipuliert, indem er ein anderes Fahrwerk hatte einbauen lassen. Eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere hatte er allerdings unterlassen. Somit erlosch die Betriebserlaubnis für das Fahrzeug. Gegen den Mann wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung: