Radler stürzt aufgrund Straßenglätte

(Petersaurach/Vestenberg) Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Rennradfahrer kam es am Montagnachmittag im Bereich Petersaurach/Vestenberg. Der 48jährige Radler stürzte alleinbeteiligt aufgrund Straßenglätte im Bereich eines Gefälles von seinem Fahrrad und zog sich hierbei mehrere Rippenbrüche zu. Ein benutzter Fahrrad-helm verhinderte hierbei schwerwiegende Kopfverletzungen. Der 48jährige musste mit dem BRK ins Krankenhaus Neuendettelsau gebracht werden. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar