Zu schnell unterwegs

DIETENHOFEN – Weil eine 19-jährige Fahranfängerin am Mittwochmittag gegen 12.15 Uhr auf der Staatsstraße 2245 nahe Seubersdorf mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs war, kam sie mit ihrem Kleinwagen in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die 19-Jährige hatte Glück im Unglück und wurde bei dem Unfall lediglich leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar