Spur der Verwüstung durch Aich

Neuendettelsau – In der Nacht von Freitag auf Samstag teilte ein Anwohner des Ortsteils Aich, in dem derzeit Kirchweih stattfindet, der Polizei in Heilsbronn mit, dass randalierende Jugendliche über Autos laufen. Gleichzeitig teilte eine Zeitungsfahrerin mit, dass der Inhalt ihres örtlichen Zeitungsdepots, ein Holzkasten, brannte. An einem weiteren Holzkasten war der Deckel abgerissen. An einer Baustellenabsperrung war eine sogenannte Nissenleuchte zerstört worden und auf der Straße in Richtung Petersaurach ein Leitpfosten. Der Gesamtschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt. Die Polizei in Heilsbronn bittet um Hinweise zur Ermittlung der Verantwortlichen unter Tel. 09872/97170.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar