Tennis macht Spaß!

HEILSBRONN / ROHR (Eig. Ber.)

Dass dies nicht nur im Sommer der Fall ist, haben sich die „Jungen Herren“ der Tennisabteilung des FC Heilsbronn Anfang März wieder einmal gegenseitig bewiesen. In einem kleinen, aber feinen internen Turnier wurden die Kräfte gemessen. Unter der Leitung von Trainer Daniel konnte Jugendwart Peter (oben links) zusammen mit Wolfgang für einen schönen Sonntagnachmittag sorgen. Die Tennishalle in Rohr bot dazu den entsprechenden Rahmen. Hier wurde in unterschiedlichen Modi entsprechend der Teilnehmerzahl gespielt. Bei den Jüngsten konnte sich Cedric an die Spitze setzen, in der U16 gab es einen heißen Fight, bei dem letztendlich Lars knapp die Nase vorne hatte. Phillip konnte sich am Ende bei den Herren in einem spannenden Finale gegen Janek behaupten. Nach einer kleinen Siegerehrung konnten sich beim Ausklang mit ausgezeichneten Schnitzeln dann alle als Sieger fühlen. Danke an Daniel und alle Teilnehmer! Wenn Ihr auch mal „Bock“ auf Tennis habt, schnuppern wollt, dann ruft einfach an: Peter Lemke, Tel. 09872-6940. Natürlich haben wir auch Mädels im Verein…

Foto: Peter Lemke

Von links nach rechts, Reihe oben: Peter, Wolfgang, Phillip, Michi, Max und Janek. Mitte: Lars und Alois. Vorne: Cedric, Elias, Colin und Lukas.

Werbung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.