Trunkenheit im Verkehr

Dietenhofen – Montagmittag wurde eine 52-jährige Pkw-Fahrerin zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Während der Überprüfung stellten die Beamten bei der Frau Alkoholgeruch fest. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert über 1,1 Promille. Deshalb wurde eine Blutentnahme angeordnet. Den Führerschein der Frau konnten die Polizisten allerdings nicht sicherstellen. Der befindet sich nämlich nach einem anderen Verkehrsdelikt zur Vorbereitung der Einziehung bereits bei der Staatsanwaltschaft.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar