Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Heilsbronn – Am Montag kurz vor 19 Uhr befuhr ein 48-Jähriger mit seinem Ford Tourneo die Staatsstraße 2410 aus Richtung Bürglein kommend in Richtung Großhabersdorf. Kurz nach dem Ortsende von Bürglein touchierte ein entgegenkommender Pkw den linken Außenspiegel des Ford. Während der 48-Jährige seinen Pkw anhielt, fuhr das entgegenkommende Fahrzeug weiter. Der Sachschaden am Ford wird auf ca. 300 Euro geschätzt.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar