Verkehrsunfall

Heilsbronn – Eine leicht verletzte Person und geringer Sachschaden ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag     gegen 05.40 Uhr in Heilsbronn ereignet. Eine 28-jährige Erzieherin wollte aus der Altendettelsauer Straße in die Ansbacher Straße einbiegen und übersah dabei einen 35-jährigen Fußgänger. Durch den Anstoß stürzte der Fußgänger, am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 100,- Euro.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Schreibe einen Kommentar