Verkehrsunfall mit zwei verletzten Radfahrern

Winkelhaid – Am Dienstagnachmittag befuhren gegen 17.30 Uhr drei Radfahrer hintereinander in Winkelhaid die abschüssige Straße von Untereschenbach kommend in Richtung Ortsmitte. Hierbei überholte ein 50-jähriger Rennradfahrer zwei vorausfahrende Kinder. Nachdem er ein 12-jähriges Mädchen überholt hatte und sich auf Höhe eines 10-jährigen Buben befand, wollte dieser unvermittelt und ohne Handzeichen nach links in einen Feldweg einbiegen. Dabei kollidierte sein Kinderfahrrad mit dem Rennrad.
Beide Radfahrer fielen zu Boden und wurden leicht an den Armen verletzt. Eine ärztliche Versorgung
war zunächst nicht erforderlich. Der Rennradfahrer hatte einen Helm getragen, der Junge nicht. Der Sachschaden an den Fahrrädern wird auf rund 1000 Euro geschätzt.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online