Verkehrsunfall ohne Verletzte

Dietenhofen, St 2245 -Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr setzte eine 45-Jährige mit ihrem Kleintransporter

auf der Staatsstraße 2245 zum Überholen des landwirtschaftlichen Gespanns einer 55-Jährigen
an. Dieses befand sich jedoch bereits im Abbiegevorgang. Trotz Vollbremsung fuhr der Kleintransporter
noch auf den mit Kartoffeln beladenen Anhänger auf. Durch den Aufprall verlor dieser die Kartoffeln,
welche sich auf der Staatsstraße verteilten. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt ca. 5500
Euro.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Schreibe einen Kommentar